fbpx :
Anzeige

Diese Dinge sollte man unbedingt in New York gegessen haben.

10. Dominique Ansel Bakery:

Ein absolutes Muss für jeden New York Fan: Der Cronut, den es ausschließlich in New York gibt. Um an solch einen zu gelangen ist allerdings etwas Vorbereitungszeit erforderlich. Die Bäckerei öffnet um 8 Uhr. Man sollte also spätestens gegen 7:20 dort sein, um sicher zu stellen, einen Cronut zu bekommen. Für diese Leckerei stehen die New Yorker nämlich morgens Schlange. Jeder Besucher darf maximal 2 Cronuts bestellen. Für wen das frühe Aufstehen so gar nichts ist, kann sich auch seine Cronuts vorbestellen. Dies muss allerdings mindestens 2 Wochen im Voraus erfolgen.